Leerung von Fettabscheidern und Abwassertechnik

Die niederländischen Gesetze regeln den Schutz der Umwelt durch Anforderungen an die Ableitung von Abwasser mit pflanzlichen und tierischen Ölen und/oder Fetten. Hotel- und Gaststättenbetriebe sowie Einrichtungen in der Lebensmittelindustrie sind zur Installation eines Fettabscheiders verpflichtet.
Der Fettabscheider muss regelmäßig, mindestens aber einmal jährlich, entleert und gereinigt werden, damit eine einwandfreie Funktion gewährleistet ist. Die Wartung kann von dem zertifizierten Reinigungsunternehmen EMS durchgeführt werden.

Arbeitsweise

Gut geschulte Fahrer mit hochwertigem Material werden so effizient wie möglich eingeplant, um die Fahrkilometer weitestgehend zu beschränken. Rotie sorgt für die Leerung und gründliche Reinigung des Fettabscheiders. Das Durchspülen der Zu- und Ableitungsrohre und die Inspektion sind dabei inbegriffen. Sie erhalten einen schriftlichen Wartungsnachweis.

Ökostrom

Aus dem organischen Material erzeugt Rotie durch Vergärung Biogas. Dieses Biogas dient als Grundstoff für die Erzeugung von Ökostrom.

Abwassertechnik und Störungen

Probleme mit Ihrem Abwasserkanal, mit der Pumpe oder Geruchsbildung? Gemeinsam mit dem professionellen Reinigungsunternehmen EMS sorgt Rotie für Abhilfe bei Geruchsbildung, Störungen und Verstopfungen. Mit den erforderlichen Geräten und Hilfsmitteln können wir Kanalisationsprobleme schnell analysieren und lösen. Beratung und sofortige Unterstützung in Notfällen bietet der Service unter folgender Rufnummer: +31(0)20-2607260.

Rotie bietet Ihnen folgende Lösungen:

  • Leeren und Reinigen Ihres Pumpensumpfes und des Fettabscheiders
  • Vermeidung und Behebung von Geruchsbildung, Verstopfungen und Störungen
  • Wartung Ihres Pumpensumpfes und des Fettabscheiders
  • Installation eines neuen Fettabscheiders