Entsorgung von gebrauchtem Frittierfett

Rotie sorgt dafür, dass Ihnen als Unternehmen in der Hotel- und Gastronomiebranche keine Probleme bei der Entsorgung Ihres gebrauchten Frittierfetts oder Frittieröls entstehen. Wir bieten u. a. für Imbissbetriebe und Restaurantketten, Betriebscatering-Unternehmen und Pflegeeinrichtungen einen regelmäßigen Abholservice. Wir kommen vorbei, wenn es Ihnen passt, und wir halten unsere Termine ein.

In den vergangenen Jahren sind die Umweltvorschriften für das Hotel- und Gaststättengewerbe erheblich verschärft worden.

Eine nachweisbare, nachhaltige Entsorgung von Abfällen ist vorgeschrieben. Daher erhalten Sie von uns einen Entsorgungsnachweis, der belegt, dass eine nachhaltige Beseitigung und Verarbeitung Ihres gebrauchten Frittierfetts erfolgt ist.

Biodiesel

Rotie sorgt für einen nachhaltigen und umweltfreundlichen Prozess, bei dem gebrauchtes Frittierfett abgeholt und im Schwesterbetrieb Biodiesel Amsterdam zu Biodiesel der 2. Generation recycelt wird. Dieser Biodiesel wird dem Diesel beigemischt, den Sie täglich tanken. Biodiesel senkt den CO2-Ausstoß um mehr als 80 % gegenüber fossilem Treibstoff.

Rotie ist von unabhängigen Zertifizierungsstellen nach den Standards von REDcert-EU und REDcert-DE zertifiziert worden.